Aktuell

ISMS: Ganzheitlich gegen Cyberattacken schützen 

 

Kaum ein Tag vergeht ohne die Meldung von gehackten Datenbanken oder Sicherheitslücken bei IT-Komponenten oder Endgeräten. Häufigstes Angriffsziel aller deutschen Unternehmen waren in den vergangenen Jahren die IT-Systeme und Kommunikationsinfrastruktur von KMU´s.
Der Schaden für ein Unternehmen durch digitale Wirtschaftsspionage, Datendiebstahl oder Sabotage kann in schweren Fällen enorm sein. Es gibt somit gute Gründe, sich neben dem Thema IT-Sicherheit intensiv mit der Informationssicherheit zu beschäftigen, welche neben der reinen IT-Sicherheit auch nicht-technische Systeme und die Organisation insgesamt zum Schutz der Unternehmenswerte mit einschliesst.


Wir unterstützen unsere Kunden aus den Bereichen Pharmazie, Medizintechnik, Chemie und deren Zulieferer gerne beim Aufbau, der Verbesserung und Optimierung Ihres Information Security Management Systems (ISMS) nach DIN EN ISO/IEC 27001 oder BSI Grundschutz.

 

LL - Februar 2021


Validierung und Auditierung REMOTE

 

Auch während der Corona-Pandemie müssen Prozesse und Anlagen validiert und Lieferanten auditiert werden.

 

In den vergangenen Monaten haben wir gemeinsam mit den IT-Abteilungen unserer Kunden geeignete Verfahren entwickelt, die eine Validierung und Auditierung per Remote-Zugang von unserem Office aus ermöglichen. So sind wir in der Lage, unsere Kunden ohne Einschränkungen bei der Einhaltung von regulatorischen Anforderungen und qualitätssichernden Maßnahmen zu unterstützen.

 

Gleichzeitig erhöht die aktuell gebotene Kontaktminimierung die Sicherheit aller beteiligten Mitarbeiter und Geschäftspartner.

 

LL - Januar 2021